PR-Journal meets Presseball

PR-Journal meets Presseball

PR-Journal: Branchennews in vielen Darreichungsformen

Mit dem richtigen Mix aus hochwertiger Unterhaltung und ansprechendem Networking kommen die Gäste des Presseballs Berlin im Januar 2019 sicher voll auf ihre Kosten. Das Programm ist vielseitig, das Ambiente erstklassig und der Rahmen insgesamt einfach stimmig. Einen ähnlichen Anspruch hat das „PR-Journal“, das 2019 erstmalig Partner des Presseballs Berlin ist. Den Leserinnen und Lesern des größten Online-Fachmedium der PR- und Kommunikationsbranche bieten Verlag und Redaktion auf der Web-Plattform www.pr-journal.de sowie im wöchentlichen Newsletter echten Mehrwert: vielseitige Branchennews, erstklassige Aufbereitung und eine multimediale Umgebung.

Das „PR-Journal“-Angebot steht unter der Überschrift „Transparenz bei Information und Service“. Es umfasst täglich neue Branchennews auf der Website, einen wöchentlichen E-Mail-Newsletter, eine Online-Jobbörse samt Job-Newsletter, Rankings und Datenbanken, einen monatlichen Podcast und zusätzlich noch Bewegtbildangebote bei „PR-Journal-Plus“. Gründer und Verleger Gerhard Pfeffer: „Bei uns finden Sie die News, dieSie in der PR- und Kommunikationsbranche weiterbringen.“

PR-Journal-Website

  • News und Meinungen aus der PR-Branche
  • Täglich 10 bis 12 neue Berichte und Informationen
  • Fortlaufende Aktualisierung
  • Verbreitung via Twitter, Facebook und amazon-Alexa
    „ Alexa, öffne PR-Journal“…

PR-Journal-Newsletter

  • Wöchentlicher HTML-Newsletter
  • Knapp 10.000 Empfänger
  • Öffnungsquote von 22 bis 26 Prozent

PR-Journal-Jobbörse

  • Woche für Woche neue Jobs für PR-Profis, Spezialisten und Newcomer
  • Pushmail-Abonnements für die gezielte Jobsuche
  • Jobnewsletter mit Fachinformationen
  • Zusatzangebote wie Job-Slider und Social-Media-Flankierung

PR-Journal-Rankings

  • Jährliches Agenturumsatz- und -mitarbeiter-Ranking
  • Jährliches Kreativ-Ranking aus den Kommunikations-Awards
  • Transparenz und Branchenübersicht für Auftraggeber undAgenturen
  • Website-Check
  • Umfragen zur Bezahlung von Berufseinsteigern und Professionals

PR-Journal-Data

  • Raum für Eigenpräsentationen von Agenturen und Dienstleistern
  • Agenturfinder mit verknüpften Informationen für Auftraggeber
  • Eigen-PR und Selbstdarstellungsplattform

PR-Journal-Podcast

  • Monatlicher Themen-Rückblick für die Ohren
  • Einbindung beiSoundcloud, iTunes und amazon Alexa
  • Auch im Auto oder im Zug ist das PR-Journal präsent

PR-Journal-PLUS

  • Eigene Plattform für audio-visuelle Branchen-Inhalte
  • Videos, CaseStudies und Portraits
  • Video-Jobangebote

PR-Journal für Werbepartner

  • Native Advertising
  • Banner & Anzeigen
  • Sonder-Newsletter
  • Individuelle Vereinbarungen

Die Auflistung zeigt, wie vielfältig das „PR-Journal“ ist. Schauen Sie rein!

www.pr-journal.de

social position

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.