*

Presseball Geflüster

Dennis Creuzberg – für Ihren glamourösen Auftritt

Exklusiv auf dem Presseball Berlin kümmert sich Dennis Creuzberg mit seinem Team um Ihren glanzvollen Auftritt. Ob Haare oder Abend MakeUp – hier können Sie sich ganz nach Ihren Wünschen auf eine rauschende Ballnacht vorbereiten. Unsere Beauty Lounge finden Sie im Maritim Hotel im Obergeschoss. Terminanfragen stellen Sie bitte direkt an: Atelier Dennis Creuzberg eMail: atelier@creuzberg.com Telefon: 030 817 09740 In der Zeit von 11 bis 18 Uhr werden folgende Dienstleistungen zu reduzierten Preisen angeboten Preisliste Team Atelier Creuzberg auf dem Presseball Ihr persönlicher Look 45 € Föhnen [...]

weiterlesen...

Märklin auf dem Berliner Presseball

„Das Motto des diesjährigen Presseballs Berlin lautet „70 Jahre Bundesrepublik“ und die Veranstaltung ist längst zur Legende geworden. Eine Marke mit Tradition. Die Modelleisenbahnen der Firma Märklin haben eine ebensolche Tradition. Sind doch die ersten Züge der Firma Märklin, die 2019 ihren 160. Geburtstag feiert bereits 1891 vorgestellt worden. Menschen, die einmal den Zauber einer Märklin Modellbahn erleben durften, bewahren diese Erfahrung im Gedächtnis. Sie werden sich diesem Erlebnis später vielleicht wieder zuwenden wollen. Denn der Charme und vorbildgetreue [...]

weiterlesen...
Birkholz Perfumes
Birkholz Perfumes
Birkholz Perfumes

Birkholz Perfume auf dem Presseball

Birkholz Perfume Manufacture Die Berliner Adresse für ihre persönliche Duftsignatur Die Birkholz Perfume Manufacture ist eine Berliner Parfummanufaktur mit viel Liebe für außergewöhnliche Düfte und Individualität. Der Parfum-Sommelier Philip Birkholz hat den Duft Supreme Oud speziell in Anlehnung an Haute Couture interpretiert – wie ein unsichtbares Kleid, das dem Träger ein Gefühl von purem Luxus verleiht. Das samtig und selbstbewusste Eau de Parfum ist wie für den Auftritt auf dem roten Teppich des Berliner Presseballs: glamourös und knisternd. Die persönliche Duftsignatur ist [...]

weiterlesen...

PR-Journal meets Presseball

PR-Journal: Branchennews in vielen Darreichungsformen Mit dem richtigen Mix aus hochwertiger Unterhaltung und ansprechendem Networking kommen die Gäste des Presseballs Berlin im Januar 2019 sicher voll auf ihre Kosten. Das Programm ist vielseitig, das Ambiente erstklassig und der Rahmen insgesamt einfach stimmig. Einen ähnlichen Anspruch hat das „PR-Journal“, das 2019 erstmalig Partner des Presseballs Berlin ist. Den Leserinnen und Lesern des größten Online-Fachmedium der PR- und Kommunikationsbranche bieten Verlag und Redaktion auf der Web-Plattform www.pr-journal.de sowie im wöchentlichen Newsletter echten [...]

weiterlesen...

So gut schmeckt Tradition – Presseball meets Confiserie Reichert

Bereits seit 1882 ist der Name Reichert Bestandteil der Berliner Kaffeehauskultur und somit eine der ältesten betriebenen Confiserien Berlins. Auch heute wird nach handwerklicher Tradition und mit fachlicher Sorgfalt in der Steglitzer Schloßstraße produziert. Das angrenzende Café lädt zum Verweilen im Trubel der Einkaufsstraße. Feine Torten, klassische Saisongebäcke und ausgewählte Pralinenspezialitäten finden Sie nicht nur dort, sondern auch in den anderen Reichert Standorten in Berlin. Qualität und Handwerk – das ist Reichert. Für die Produktion in der Schloßstraße werden nur [...]

weiterlesen...

Berlin Show Orchestra

Ob Klassik, Jazz, Rock, Pop, oder Elektro. Das Berlin Show Orchester ist in der Lage, alle Musikstile authentisch und in höchster Qualität darzubieten. Die besten Musiker aus Berlin spielen mit viel Engagement und man spürt die Energie und Begeisterung für dieses außergewöhnliche Projekt. Das Berlin Show Orchestra versteht sich als moderner Klangkörper, der den Ideen und Visionen der Veranstalter folgt. Die hohe Qualität der herausragenden Arrangements von Musikproduzent und Musical Direktor Felix Neumann, die einzigartigen Showacts, die Wandlungsfähigkeit von Look und [...]

weiterlesen...
Edzard Reuter

Edzard Reuter zum Presseball 2019

Glanzvolle Pressebälle gibt es überall. Sie vereinen die Vertreterinnen und Vertreter der dritten Gewalt mit ihrem geneigten Publikum zum festlichen Miteinander. Auf den ersten Blick mag es wohl sein, dass sie sich alle gleichen. Doch welch‘ ein Irrtum! Gewiss: Freude am Feiern, am Beisammensein gehört immer dazu. Hier in Berlin geht es aber seit jeher um weit mehr als nur um einen gesellschaftlichen Höhepunkt. Es ist das Fest, das einmal im Jahr die gemeinsame Bindung von Politik, Wirtschaft, Kultur und [...]

weiterlesen...

Weltklasse Duo Eilika & Bernhard Wünsch beim Presseball

Der Presseball Berlin freut sich darauf die Ausnahmekünstler Eilika & Bernhard Wünsch auf dem nächsten Ball als Teil des Entertainment Programms begrüßen zu dürfen. Freuen Sie sich auf das Weltklasse Duo bestehend aus Sopranistin und Pianist. Lassen Sie sich von den Klängen des Paares verzaubern. Eilika Wünsch Die im norddeutschen Ostfriesland geborene Sopranistin Eilika Wünsch hatte sehr früh, zunächst über das Klavier, Zugang zur klassischen Musik. Seit dem 16. Lebensjahr widmete sie sich ihrer professionellen Gesangsausbildung, die sie in San Diego (USA) [...]

weiterlesen...

Starduo des Ballabends 2019 „The Weather Girls“

Dynelle Rhodes und Dorrey Lyles – zwei Powerfrauen, die besser bekannt sind, als das US-amerikanische Gesangsduo „The Weather Girls“. Mit ihrer Disco-Hymne „It’s Raining Men“ wurden die ursprünglichen „The Weather Girls“ noch Marsha Wash und Izora Rhodes-Armstead weltberühmt und erbrachten damit Kultstatus. Am Anfang ihrer Karriere nannten sich die gewichtigen Sängerinnen „The Two Tons of Fun“ (Die Zwei Tonnen Spaß) als Anspielung auf ihr Gewicht. 1982 bekamen sie ihren ersten Plattenvertrag, seitdem sind sie unter dem Namen „The Weather Girls“ bekannt [...]

weiterlesen...

Seyran Ates – Eine Frau, mit einem Auftrag.

Im Alter von 6 Jahren kam die gebürtige Türkin als Tochter von Gastarbeitern nach Berlin. Ihre Biografie liest sich wie das Drehbuch eines Hollywood Films. In der letzten Zeit machte die erste deutsche Imamin großes Aufsehen durch die Gründung einer liberalen Moschee, namens Ibn-Rushd-Goethe-Moschee, in der weder Geschlechtertrennung, noch die konservative Auslegung des Korans gelehrt werden. Frau Ates war in diesem Jahr einer der Ehrengäste auf dem Presseball. Wie es aber so ist kommen Gespräche mit solch einer interessanten Person [...]

weiterlesen...