Monthly Archives - Januar 2018

Cerevisium für die VIP Gäste des Presseball Berlin

Nur wenige VIP- und Ehrengäste hatten die Möglichkeit CEREVISIUM, das erste Bier nach dem bayerischen Reinheitsgebot von 1516, das gemäß der Méthode traditionnelle veredelt wird, auf dem Presseball Berlin zu genießen.

Nicht nur die Gäste des Balls, sondern auch wir als Veranstalter sind seither Fans von diesem edlen Gebraü.

 

DIE BRAUER DES CEREVISIUM sind drei Studenten der Brautechnologie an der Technischen Universität München-Weihenstephan und langjährige Freunde. Als leidenschaftliche Hobbybrauer machen sie schon seit Jahren ihr eigenes Bier und experimentieren mit neuartigen Verfahren bei der Getränkeherstellung.

Die Méthode traditionnelle beschreibt das klassische Herstellungsverfahren für Schaumwein und findet heute noch bei Herstellung hochwertiger Schaumweine Anwendung. Darüber hinaus wird CEREVISIUM nach einem innovativen Sudhausverfahren eingebraut, weshalb es beim „Innovationswettbewerb für Getränke und Lebensmittel der TU München Weihenstephan“ (IGL) 2015 als Sieger der Kategorie Bier prämiert wurde.  

CEREVISIUM braucht vor allem Zeit! Und davon sehr viel. Erst die nötige Lagerzeit von mindestens neun Monaten, in der das Bier in der Flasche mit Hefekontakt reifen kann, verleiht ihm den sehr reinen Geschmack, die einzigartige Aromenzusammensetzung und die angenehme Perlage. Der anschließende Rüttelprozess zum Entfernen des Hefesediments erstreckt sich über mehrere Wochen und erfordert tägliche Hingabe.

CEREVISIUM entsteht durch einen optimalen Mix aus gefühlvoller Handwerkskunst und wissenschaftlicher Analytik.  Während jeder Sud im Forschungszentrum für Getränke- und Lebensmittelqualität untersucht wird, gehen die einzelnen Flaschen mindestens einhundertmal durch unsere Hände!

Dadurch bietet sich ein völlig neues und wahrscheinlich einzigartiges Trinkerlebnis, das all die schönen Momente im Leben wunderbar ergänzt.

Pro Jahr werden nur wenige Flaschen hergestellt.

Weitere Informationen unter www.cerevisium.de

Read more...

Presseball Berlin sagt Danke

Liebe Ballgäste, liebe Freunde, Partner & Sponsoren,

Wir bedanken uns herzlich, dass Sie den Ball mit Ihrer Anwesenheit bereichert haben.

Hier einige Kommentare unserer Besucher, Sponsoren und Künstler:

Ihr Lieben,

ich möchte Euch ganz herzlich Danke für die wunderbare Zusammenarbeit und den absolut schönen Presseball sagen. Er hat mir so viel Freude gemacht. Und Eure Herzlichkeit hatte einen großen Anteil daran. Ich freue mich sehr auf unser Wiedersehen und wäre im kommenden Jahr sehr gerne wieder mit dabei.

Alles Liebe zu Euch von Eurer Annett Tunn, Pfeilflug

Liebe Partner, liebe Damen, lieber Mario,

ich möchte mich bei Ihnen von ganzem Herzen für die angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit ganz herzlich bedanken. Es ist schon eine Tradition geworden-Ihre Partner beim Presseball Berlin zu sein. Unsere Geschäftsleitung sowohl unsere geladenen Gäste von RusMedia waren begeistert!
Dieses Jahr war es noch besser, das Programm war so interessant , so vielsetig – für jeden Geschmack! Es war ein riesen Vergnügen einen Teil von PresseBall Berlin 2018 zu sein.

Wir freuen uns auf nächste Jahre, da wir als Ihr vertrauter Partner weiterhin PresseBall Berlin unterstützen werden und viele weitere bezaubernde Veranstaltungen zusammen verbringen.

Ich danke Ihnen sehr für Ihre Gastfreundlichkeit und so eine nette Stellung zu Ihren russischsprachigen Partnern 🙂

Schöne Grüße Ihre
Regina Krutovski, RusMedia

Liebe Melanie, lieber Mario,
ich möchte es nicht versäumen Euch nochmal für die Unterstützung und Eure Großzügigkeit zu danken. Für uns war es ein super Abend und laut der geführten Gespräche empfanden dies auch viele Eurer Gäste.

In diesem Sinne,
Sylvester, suits berlin

Hallo Mario, hallo liebes Presseball Team,

es war ein tolles Erlebnis, Teil einer solchen großartigen Veranstaltung sein zu dürfen. Ich denke es ist euch vollkommen gelungen, alle Gäste zu verköstigen und zu bespaßen! Ich hoffe ihr seid ebenso zufrieden aber die positive Presse spricht ja für sich selbst!

Miss Jane Johnsen, Burlesque Berlin

Guten Morgen, wir waren am Samstag zu Gast auf dem Presseball. Es war ein wunderschöner Abend, vielen Dank dafür.

Freundliche Grüße, Kerstin Kisling

Lieber Mario,

vorab herzliche Grüße von Carmen und Jean-Marie Pfaff aus Belgien, die sich nochmals für die tolle Einladung bedanken. Aus der Presse habe ich entnommen, dass es offenbar ein voller Erfolg war, diesen geschichtsträchtigen Ball wieder zu beleben.

Roland, LSG-MÜNCHEN-R. A. LEUTNER GmbH

Sehr geehrter Herr Koss,

als quasi Neu-Berliner habe ich am letzten Samstag erstmals am Presseball teilnehmen dürfen. In meinem langen Unternehmerleben habe ich schon an einer Vielzahl ähnlicher Veranstaltungen teilgenommen. Diese hier übertrifft jedoch hinsichtlich ihrer Qualität alles. Beginnend von Organisation, Empfang und Ablauf wurde bis in die frühen Morgenstunden (ich habe die Veranstaltung erst im 03.15 Uhr verlassen) eine tolle Atmosphäre erzeugt, die sich in der Stimmung aller Teilnehmer niedergeschlagen hat. Ich freue mich bereits auf das nächste Jahr.

Herzliche Grüße, Holger Siebert

Liebe Melanie, lieber Herr Koss,

Für uns war es die erste große Veranstaltung dieser Art und damit natürlich verbunden, uns bestmöglich zu präsentieren. Der Abend selbst war für uns ein Erfolg und ich kann Ihnen im Namen der ganzen Familie Birkholz sowie dem Team ein großes Lob für diese tolle Veranstaltung aussprechen.

Wir sind sehr an einer langfristigen Partnerschaft interessiert.

Beste Grüße, Christin Scheppan, Birkholz perfumes

Übrigens – der nächste Presseball Berlin findet am 12. Januar 2019 statt – wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Read more...